HLF-Hilfeleistungslöschfahrzeug 3

HLF – Hilfeleistungs – Löschfahrzeug 3

FF Lassee
FF Lassee

NUTZEN

Unser HLF 3 ist bei jeder Einsatzart das erstausrückende Auto. Bei Brandeinsätzen verwendet der erste Atemschutztrupp die zahlreich mitgeführten wasserführenden Armaturen, um jede Art von Brand unter Kontrolle zu bringen. Der hydraulische Rettungssatz kommt meist bei technischen Einsätzen zur Anwendung, um verletzte Personen aus stark deformierten Unfallfahrzeugen zu befreien. Um bei jedem Einsatz bestens reagieren zu können, steht dem Einsatzleiter unser Einsatztablet zur Verfügung, welches mit zahlreichen Helferapps ausgestattet ist. Um bei Brandeinsätzen den nähesten Hydrant zu finden, oder um bei Verkehrsunfällen Schwachstellen in der Karrosserie schnellstmöglich zu finden, wurde es letztes Jahr angeschafft. Damit wir bei Einsätzen bei Dunkelheit bestens arbeiten können, ist unser Tank mit zwei mobilen Scheinwerfern sowie einem Lichtmast mit einer Leistung von 21 000 Lumen ausgestattet.

ZURÜCK