Die zweite Abschnittsfunkübung des Jahres arbeitete die Feuerwehr Groißenbrunn aus. Wir durften am Dienstag, den 21. Mai 2013 teilnehmen. 5 Mitglieder waren mit dem MTF ausgerückt. Das Übungsziel war: Der Funker in der Einsatzleitung. Während die Mitglieder voll im Übungseinsatzgeschehen waren, blickten Sie vom Groißenbrunner Berg nach Lassee und durften das Gewitter mit mehreren Blitzen mal von einer anderen Perspektive betrachten. Danke an die FF Groißenbrunn für die gute Ausarbeitung der Übung.

Text: FFLassee