Am Montag, den 25. März 2013 fand die erste Funkübung im heurigen Jahr statt. Es handelte sich um eine Standübung, welche von der FF Breitensee organisiert wurde.

Die FF Lassee rückte mit dem MTF und 10 Mitgliedern aus, wovon einige in den letzten Monaten den Abschluss Truppmann absolvierten und es sich deshalb um deren erste Funkübung handelte. Die Teilnehmer waren Fahrmeister LM Hans Peter Geher, Funktwart LM Lukas Bittner, FJ-Führer LM Christian Gasselich, FM Mario Kubica, FM Philipp Gersper, FM Nadine Löffler, FM Michael König, PFM Maurice Svoboda, PFM Sandra Stöger, JFM Nicholas Maurer.

Da einige von den jungen Mitgliedern Anfang April den Funklehrgang besuchen, wurde die Funkübung als gute Wiederholung zum praxisnahen Funken gesehen. Weiters hatten wir dank kreativer Funksprüche einen lustigen und lehrreichen Abend. Die FF Lassee möchte sich noch bei der FF Breitensee für die gelungene Ausarbeitung bedanken.